Stickstoffmangel - Citrus

Citrus

Stickstoffmangel

Nitrogen Deficiency

Deficiency


In a Nutshell

  • Hellgrüne Verfärbung der Blätter.
  • Später färben sich die Blattränder rötlich bis lila.
  • Ältere Blätter sind zuerst betroffen.
  • Wuchs ist gehemmt.
  • Braune Blattspitzen.

Symptoms

Ein Stickstoffmangel zeichnet sich durch hellgrüne, gelbe, schmalere Blätter aus, die einen rötlich-lilafarbenen Rand aufweisen. Die Mangelerscheinungen zeigen sich zuerst an den älteren Blättern, die später absterben. Die Blattspitzen können verbräunen und der Wuchs ist gehemmt.

Trigger

Eine gute Versorgung mit Stickstoff wird durch eine mehr oder weniger dunkelgrüne Färbung der Blätter angezeigt (sortenabhängig). Stickstoff ist essentiell für die Photosynthese.

Biological Control

Applikation stickstoffhaltiger Dünger wie Ammoniak, Brennnesseljauche, Guano, Hornmehl, Kalkstickstoff oder Schaf- und Ziegenmist. Brennnesseljauche kann auch direkt auf die Blätter gespritzt werden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie ihre Kulturen nicht überdüngen, da dies andere Pflanzenschäden mit sich führen kann.

Chemical Control

Düngen Sie mit stickstoffhaltigen Düngemitteln. Stickstoff ist in allen Volldüngern enthalten.

Preventive Measures

  • Hinzufügen von Mulch mit organischen Bestandteilen aus Kompost.